Umzug in repräsentative Räumlichkeiten am Marktplatz

So lange wie möglich zu Hause leben – das wünscht sich eine wachsende Anzahl von Menschen auch dann, wenn die alltäglichen Dinge nicht mehr so einfach von der Hand gehen und gegebenenfalls auch erste pflegerische Hilfen nötig sind. In Rothenburgsort, im Südosten Hamburgs, macht dies ein kompetentes Team der DOREAFAMILIE möglich. Unter der Leitung von Britta Pech arbeiten derzeit sechs Pflegekräfte, eine Hauswirtschafts- sowie eine Verwaltungsfachkraft in der ambulanten Pflege vor Ort. Der Standort möchte die häusliche Versorgung weiter ausbauen und schafft gerade die Voraussetzungen dafür.

Mit dem Umzug in größere barrierefreie Räume am zentralen Rothenburgsorter Marktplatz soll sich vieles ändern. Derzeit wird das neue Geschäftslokal umgebaut und im DOREAeigenen Purple-Look renoviert. Spätestens zum Ende dieses Jahres ist der Umzug geplant. Dann stehen zwei einladende Büros für die Leitungs- und Verwaltungskräfte, ein Besprechungsraum für das Team sowie ein freundlicher Empfangsbereich zur Verfügung.

„Wenn der Bedarf nach professioneller häuslicher Pflege im Alter wächst, sind wir da“, sagt Einrichtungsleiterin Britta Pech und fügt hinzu: „Unser großer Vorteil ist die räumliche Nähe. Mit kurzen Entfernungen sind wir im Notfall für unsere KundInnen schnell erreichbar!“ Neue KollegInnen sind gern willkommen. Das sehr familiäre Team in Rothenburgsort freut sich über Zuwachs, um noch mehr KundInnen betreuen zu können. „Ein großer Vorteil für unser Personal ist,“ so Pech, „dass der Standort noch im Aufbau ist und alle die Chance haben, mitzugestalten und ihre Ideen einzubringen.“

Das Leistungsspektrum der ambulanten Pflege ist weit gefächert: Der Pflegedienst ist für alle Kranken- und Pflegekassen zugelassen und vereint alle Arten der ambulanten einschließlich der hauswirtschaftlichen und sozialen Betreuung. Auch Leistungen der Verhinderungs- und Entlastungspflege werden erbracht. Von Vorteil für die KundInnen in Rothenburgsort ist das gelebte Quartierskonzept. Die gut vernetzten Strukturen der DOREAFAMILIE ermöglichen zu jeder Zeit ein optimales Angebot an Unterstützungs- und Pflegeangeboten im Hamburger Vorort. „Ob Service Wohnen, ­ambulante Versorgung oder vollstationäre Pflege: Wir geben unseren KundInnen und ihren Angehörigen die Sicherheit einer ­optimalen medizinischen und sozialen Betreuung“, ­versichert Britta Pech.