DOREAFAMILIE Lehrte

 

AKTUELLE INFORMATIONEN ZUM UMGANG MIT DEM CORONA-VIRUS

Liebe Angehörige, liebe Besucherinnen und Besucher, alle Informationen rund um den Umgang mit dem Coronavirus finden Sie unter Aktuelles.

Anschrift

DOREAFAMILIE Lehrte

Dammfeldstraße 11/22
31275 Lehrte-Aligse

Telefon: 05132 8293-0
Telefax: 05132 8293-266
info@doreafamilie-lehrte.de
Betrieben durch die Seniorenzentrum „Sonnenhof“ Lehrte GmbH

Sich wohlfühlen in der Familie

Ausstattung

Zentral und familiär: Die DOREAFAMILIE Lehrte

Ganz nah am idyllischen Dorfteich in Lehrte-Aligse liegt unsere DOREAFAMILIE Lehrte (ehemals Seniorenzentrum „Sonnenhof Lehrte“). Sie besteht aus drei unterschiedlich genutzten Häusern und zwei wunderschönen Gärten. Eine weitere Besonderheit: Der kleine, aber feine „Aligser Dorfladen“ befindet sich in einem vierten Gebäude auf unserem Gelände.
„Im Sonnenhof fühle ich mich wohl“, sagt nicht nur eine Bewohnerin im Gespräch. Kein Wunder, denn die Wohnqualität ist hoch und Herzlichkeit wird bei uns groß geschrieben. Freudvoll und selbstbestimmt leben Sie in der familiären Gemeinschaft, fundiert gepflegt von unseren engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Ihr erster Anlaufpunkt beim Kennenlernen ist unser „Haus Bauernwinkel“ an der Dammfeldstraße 22. Der Weg dorthin führt entlang an einem bezaubernden Rondell mit Springbrunnen. In dem Gebäude sind die Verwaltung, die zentrale Küche und sechs Appartements für Seniorinnen und Senioren untergebracht. An der Südseite geht das Haus nahtlos in einen sehr eleganten Pavillon mit 60 Sitzplätzen und Thekenbereich über. Er ist unser wichtigster Ort der Begegnung – für den „Sonnenhof“ ebenso wie für externe Gäste. Hier feiern wir viel und gern. Und hier treffen wir uns alle zwei Wochen zum Gottesdienst.

Vom Pavillon aus blicken Sie in unseren herrlichen, geschützten Garten und auf das „Haus Aue“. Dieses beherbergt den separaten, zertifizierten Demenz-Bereich. In Hochbeeten aus Stein gedeihen im „Auegarten“ Rosmarin, Thymian und andere Kräuter. Unsere Köche verwenden sie gern für köstliche Gerichte. Im „Haus Aue“ gibt es unter anderem ein gemütliches Kaminzimmer. 

Unser größtes Haus, den „Seniorenwohnpark“, finden Sie auf der gegenüberliegenden Seite der Dammstraße. Er beherbergt die vollstationäre Pflege und die Kurzzeitpflege. Im Gebäude lässt bereits das verglaste Treppenhaus sehr viel Licht in alle drei Etagen. Zu jedem der drei familiären Wohnbereiche gehört ein eigener Speise- und Gemeinschaftsraum mit integrierter Teeküche. Im Dachgeschoss, dem Wohnbereich „Siekfeld“, verbreitet der Aufenthaltsraum dank seiner Schrägen und der bodentiefen Fenster zusätzliches Flair. Wer hinausschaut, sieht den großen Garten mit barrierfreien Wegen, die rund um das Gebäude führen. Einer der Lieblingsplätze draußen sind die Bänke am Springbrunnen.

Der Wohnpark verfügt zudem über einen großen Gymnastikraum.

Möchten Sie sich persönlich in der DOREAFAMILIE Lehrte umsehen? Herzlich gern! Bitte vereinbaren Sie zwecks besserer Planung vorab einen Termin mit uns unter der Telefonnummer 05132 8293-0. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Zimmer zum Wohlfühlen

Die DOREAFAMILIE Lehrte bietet insgesamt 60 helle und gemütliche Einzelzimmer, die zwischen 12 und 19,7 Quadratmetern groß sind, sowie 37 ebenso behagliche und helle Doppelzimmer mit Flächen von 19 bis fast 27 Quadratmetern. Nasszellen mit Dusche und WC gehören zu fast allen Doppel- und Einzelzimmern. Viele Zimmer verfügen zudem über eine kleine Terrasse oder einen kleinen Balkon, manche auch über einen eigenen Flur.
Ein Telefon- und ein Fernsehanschluss sind in jedem Zimmer vorhanden. Auf Wunsch kann ein Telefon hinzugebucht werden.

Darüber hinaus sind sechs Appartements für Seniorinnen und Senioren im „Haus Bauernwinkel“ vermietet. Die Maße betragen zwischen 42 und 50 Quadratmetern.

Mit eigenen und neuen Möbeln Behaglichkeit schaffen
Unsere Zimmer sind bereits mit einem Pflegebett, einem Nachtschrank, einem Kleiderschrank mit abschließbarem Fach, einem Tisch und Stühlen ausgestattet. Stilvoll gestaltete Gardinen stellen wir ebenfalls bereit.

Damit Sie sich schnell einleben, ist es erfahrungsgemäß hilfreich, dass Sie auch eigene Möbel mitbringen. Dies kann eine Lieblingskommode sein, ein Sessel und anderes mehr.

Sie besitzen ein Haustier und möchten es nicht missen? Bitte sprechen Sie dazu unsere Einrichtungsleitung an.

Service und Freizeit

Umsorgt Wohnen und Leben iN DER DOREAFAMILIE Lehrte

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der DOREAFAMILIE helfen Ihnen gern und unterstützen Sie mit einem umfangreichen Serviceangebot:
  • Wir kümmern uns um die Reinigung des Appartements oder Ihres Zimmers.
  • Wir übernehmen die Wäsche für Sie und das lästige Bügeln in der hauseigenen Reinigung.
  • Unser Hausmeisterdienst steht Ihnen jederzeit bei kleineren handwerklichen Arbeiten zur Seite.
  • Eine gute medizinische Versorgung versteht sich von selbst.
  • Die Friseurin und die Fußpflege kommen regelmäßig ins Haus.
Miteinander Zeit verbringen

Unsere Häuser sind Orte des Erlebens, an sieben Tagen der Woche. Ob Gedächtnistraining, Bingo, gemeinsames Kochen, Singen und Musizieren, Vorlesen oder Spazierengehen: Bei uns ist immer etwas los. Zweimal im Monat kommen Kindergartenkinder zu uns. Gemeinsames Einkaufen gehört ebenfalls zu unseren Angeboten. Im „Aligser Dorfladen“ begegnen sich die die Menschen aus dem Lehrter Ortsteil. Hier werden Neuigkeiten ausgetauscht. Verständlich, dass auch unsere Seniorinnen und Senioren sehr gern dort vorbeischauen.

Mit hauseigener Küche: Feste feiern im eleganter Pavillon

Unser hauseigener Küchenchef und sein Team sorgen in der DOREAFAMILIE Lehrte dafür, dass gesunde Speisen täglich schmackhaft und frisch auf Ihren Tisch kommen. Mittags haben Sie die Wahl zwischen zwei unterschiedlichen MenüsDiät- und Schonkost werden selbstverständlich ebenfalls bei Bedarf zubereitet. Zu den vier Hauptmahlzeiten kommen Zwischenmahlzeiten und ab 21:30 Uhr auf Wunsch ein Nachtimbiss hinzu. Ebenfalls frisch und kostenlos: Obst und Kaffee, Tee, Mineralwasser und einfache Saftmixgetränke.

Im Haus „Seniorenwohnpark“ und im „Haus Aue“ speisen unsere Bewohnerinnen und Bewohner in den beliebten Wohnküchen, etwa im Raum „Zum Ausspann“. Anschließend plaudern sie dort gern in der gemütlichen Sofaecke.

Im eleganten Pavillon essen mittags Mieterinnen und Mieter aus unseren sechs Wohnungen. Externe Gäste, zum Beispiel aus dem Ort, sind dort ebenfalls jederzeit zum Mittagessen willkommen. Ihre rechtzeitige vorherige Reservierung nimmt die Verwaltung im „Haus Bauernwinkel“ gern entgegen. Dort gibt es auch die entsprechenden Essensmarken.

Im Pavillon feiern wir Geburtstags- oder auch Muttertagskaffee, Gottesdienste, den „Abend des ehrenamtlichen Engagements“, jahreszeitliche Feste und anderes mehr. Von Externen lässt sich der Pavillon ebenfalls für private Feiern buchen. Sprechen Sie uns gern dazu an.

Lehrte-Aligse: Charmanter Ort nahe der Landeshauptstadt
Rund 1.700 Menschen leben in Aligse ein vergleichsweise beschauliches Leben, nahe Lehrte und etwa 22 Kilometer östlich der niedersächsischen Landeshauptstadt Hannover.

Gern spazieren wir zum zentral gelegenen Aligser Dorfteich mit seinen wunderbaren Kastanien und zahlreichen Bänken. Sie bieten sich an für ein kleines Picknick im Sonnenschein. Erster Anlaufpunkt für Einkäufe und Gespräche ist schräg gegenüber der gut sortierte „Aligser Dorfladen“. Einen Metzger gibt es ebenfalls direkt vor Ort, außerdem Arztpraxen, eine Praxis für Physiotherapie und eine Volksbank.

Sehr gute Einkaufsmöglichkeiten bietet Lehrte in drei Kilometern Entfernung. Dort gibt es auch ein Kino und diverse kulturelle Angebote.

In Hannover locken der Maschsee, das Neue Rathaus, der Zoo, die Oper und viele andere Sehenswürdigkeiten. Zu Recht gilt Hannover als eine der grünsten Städte Deutschlands.

Die Verkehrsverbindungen von und nach Aligse sind ausgesprochen gut. Über die A2, Anschlussstelle Lehrte, erreichen Sie unsere Einrichtung in kürzester Zeit. Öffentliche Verkehrsmittel sind in rund 200 Metern Entfernung zu unseren Häusern erreichbar. Bis zum Bahnhof benötigen Sie nur fünf Minuten zu Fuß.

Mit allen Sinnen genießen

Alle Informationen zu unserem umfangreichen Serviceangebot in der DOREAFAMILIE finden Sie hier.

Pflege und Betreuung

Pflege ist für uns mehr als eine professionelle Dienstleistung

Ob es um kleine Unterstützungen, die leichte Pflege oder die intensive Betreuung Schwerstpflegebedürftiger geht – in unseren Häusern können Sie und Ihre Angehörigen sich darauf verlassen, dass eine kompetente Betreuung und ein liebevoller Umgang stets gewährleistet sind.

Ausführliche Informationen zu unseren Pflegeangeboten sowie unserer Philosophie finden Sie hier.

Wir sind für Sie Da

Ihr Team in Lehrte

Yula Sokolinskaia

Einrichtungsleitung

Tamara Lieber

Leitung sozialer Dienst und Alltagsgestaltung

Frau Ewert

Verwaltung

Silke Stellmann

Leitung Reinigung

Stephanie Rieckenberg

Pflegedienstleitung

Maike Mielenz

Verwaltung

Daniel Kusch

Küchenleitung

Job-Video

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von jobsaround.tv zu laden.

Inhalt laden

Platzanfrage

Einwillligung

4 + 8 =

Aktuelles

Besuche von Angehörigen

Besuche werden in der Verwaltung (05132/8293-0) organisiert und erfasst. Gestattet ist ein Besucher pro Bewohner Besucherzimmer 107 Die Angehörigen betreten die Einrichtung (nur mit Mund-Nasen-Schutz) durch den Notausgang Treppenhaus und gehen direkt in das Zimmer Im...

NEUJAHRSEMPFANG

NEUJAHRSEMPFANG

Am Freitag, den 17.01.2020 wurde im Sonnenhof der Neujahrsempfang gefeiert. Dieses Jahr kamen so viele Besucher, dass alle Plätze im Pavillon belegt waren. Die Küche zauberte ein traumhaftes Fingerfood-Buffet. Die Ansprachen von der Heimleitung und dem...

WINTERCAFÉ

WINTERCAFÉ

Gesungen, geschunkelt, geklatscht und natürlich auch getanzt, wurde gestern beim Wintercafé im Seniorenzentrum Sonnenhof. Den Kuchen ließen sich Bewohner und Besucher gut schmecken. Für Musik und gute Stimmung sorgte der Evergreen Express.  

WEIHNACHTSBASAR

WEIHNACHTSBASAR

Ordentlich geschmückt wurde das Haus von Bewohnern und Mitarbeitern. Jeder konnte etwas dazu beitragen und im Anschluss gab es ein nettes Zusammensitzen bei Glühwein und Würstchen. Für den Weihnachtsbasar wurden fleißig Geschenkideen gebastelt, Gestecke hergestellt...

ALIGSER WEIHNACHTSMARKT

ALIGSER WEIHNACHTSMARKT

Am vergangenen Wochenende fand der Weihnachtsmarkt in Aligse statt. Da dieser immer einen Besuch wert ist, machten wir uns auch mit den Bewohnern/innen auf den Weg dorthin. In gemütlicher Atmosphäre wurden leckerer Kakao, Glühwein, Bratwurst und Waffeln verzehrt. In...

DANKE!

DANKE!

Da kann man nur DANKE sagen! Danke an alle ehrenamtlichen Helfer, die uns in diesem Jahr bei Veranstaltungen und Ausflügen so sehr unterstützt haben und noch unterstützen werden. Als kleine Anerkennung für diese großartige Hilfe, haben wir gestern einen gemeinsamen...

OKTOBERFEST

OKTOBERFEST

Nach einer kleinen Eröffnungsrede und dem Fassanstich, den der Ortsbürgermeister übernommen hat, konnten die Bewohner des neu gewählten Heimbeirates vorgestellt werden. Herzlichen Glückwunsch!   Der vorab einstudierte Tanz brachte viel Begeisterung von Seiten der...

DAS ERNTEDANKFEST..

DAS ERNTEDANKFEST..

...wurde gestern Nachmittag auf allen Wohnbereichen gefeiert. Die Wochen zuvor wurde fleißig eingekocht und Marmelade hergestellt, am Morgen wurden noch Pilze geschnippelt und Kuchen gebacken. So konnte am Nachmittag alles Selbstgemachte zum Erntedankfest auf den...