An zwei Abenden wurden die Angehörigen und Betreuer unserer Bewohner eingeladen, um Ihnen so die Möglichkeit zu bieten, sich persönlich mit dem Einrichtungsleiter sowie mit den Bereichsleitern auszutauschen.
Es wurden die wichtigsten Themen besprochen, wie z.B. alle aktuellen Infos und Vorgaben bezüglich des Corona Virus´ und wie wir den Alltag im Haus anpassen (Besuchsregelungen, Betreuungsangebote nur noch in einzelnen Wohngruppen, Alternativen für ausgefallene Feierlichkeiten, …)
Allen ist verdeutlicht worden, dass wir mittlerweile vom „Leben mit Corona“ sprechen, aber das Beste daraus machen.
Wir bedanken uns hiermit noch einmal recht herzlich für die netten Gespräche, für das Lob/ die Kritik und für die weiteren Anregungen und Wünsche jedes Einzelnen und freuen uns auf einen hoffentlich gemeinsamen Angehörigenabend im Jahr 2021.