Im Mai hat es viel geregnet. Nun sind auch die Temperaturen super und alles wächst wunderbar. Es ist warm und für die Feuchtigkeit in den Beeten sorgt der Hausmeister in den frühen Morgenstunden.

In den frisch gestalteten Beeten blühen Hortensien, Rosen, Lupinen, Bartnelken und noch vieles mehr. Auch Taglilie und Hosta mit ihren schönen, tiefgrünen Blättern blühen bereits jetzt.

Die Balkonkästen und Kübel sind mit Geranien und bunten Sommerblumen bepflanzt. An jeder Terrasse in den sechs Wohngruppen hängen zwei von den hübschen Blumenkästen. Die Blumen darin werden von den Bewohnern*innen und den Betreuungsmitarbeitern*innen liebevoll gepflegt.

Die kleinen Terrassen sind ebenfalls verschönert. In den neuen Abtrennungen zwischen den Terrassen duften üppig blühende Rosen und Lavendel. So lässt es sich auf den schönen Terrassen herrlich entspannen.

Damit es im Garten noch lange so schön blüht, achten wir in der Villa Grüntal besonders darauf, dass unsere Pflanzen genug Wasser bekommen. Denn im Juni und Juli kann es schon mal zu längeren Trockenperioden kommen.