Im Trauermonat November gedenkt die DOREAFAMILIE Brakel der Verstorbenen diesen Jahres.

Sobald wir alle unsere Arbeiten

auf dieser Erde erledigt haben,

ist es uns erlaubt unseren Leib abzuwerfen,

welcher unsere Seele,

wie ein Kokon den Schmetterling,

gefangen hält.

Wenn die Zeit reif ist,

können wir unseren Körper gehen lassen,

und wir werden frei sein von Schmerzen,

frei von Ängsten und Sorgen,

frei wie ein wunderschöner Schmetterling,

der heimkehrt zu Gott.

Elisabeth Kübler-Ross

Jede*r Bewohner*in hat unsere Einrichtung geprägt und Farbe in die mitunter triste Welt gebracht. Jede*r hat individuelle Erlebnisse gehabt und die Gemeinschaft damit bereichert.

Auch den Angehörigen sprechen wir an dieser Stelle noch einmal unser herzliches Beileid aus und wünschen ihnen viel Kraft.

09.03.2020 – Luise Markus
08.04.2020 – Heinrich Pape
12.04.2020 – Hans Masur
19.04.2020 – Ingrid Dudek
27.04.2020 – Eva Hanke
17.05.2020 – Günter Schlichting
02.06.2020 – Theodor Tinscher
05.06.2020 – Heinz Hartramph
03.07.2020 – Anneliese Kallweit
08.07.2020 – Irmgard Bolte
31.08.2020 – Ilse Drapinski
10.09.2020 – Eduard Musialik
10.09.2020 – Anneliese Rücker
13.10.2020 – Martin Thiet
23.10.2020 – Jürgen Korsch
02.11.2020 – Rüdiger Herkt