Gestern Abend konnten unsere Bewohnerinnen und Bewohner nach einer unendlich langen Zeit, in der ja teilweise gar nichts möglich war, die erste Abendveranstaltung genießen. Ein Spargelessen der besonderen Art! Das Menü war sehr geschmackvoll und dekorativ angerichtet. Unsere BewohnerInnen genossen alles, die Atmosphäre, das Essen, die Gespräche sowie das gesellige Zusammensein, das viele doch sehr vermisst haben in den letzten Monaten. Wir freuen uns natürlich, dass solche Veranstaltungen wieder erlaubt sind und wir sind frohen Mutes, dass wir demnächst unsere Außengastronomie für Gäste öffnen können. Dabei werden dann die Regeln gelten, die auch in der Öffentlichkeit gelten. Alle Gäste benötigen entweder eine Impfdokumentation oder einen negativen Schnelltest. Bei einer Inzidenz unter 35 können diese Tests entfallen, wir empfehlen jedoch einen Test, da auch vollständig geimpfte Menschen erkranken können. Nach wie vor können Sie sich hier im Haus testen lassen. Als nächstes Highlight für unsere BewohnerInnen veranstalten wir ein Erdbeerfest! Am 11.Juni dreht sich hier im Haus alles um die rote, süße Frucht und es wird Spezialitäten rund um die Erdbeere geben. Des Weiteren schreiben wir einen Balkonwettbewerb aus! Die drei schönsten Balkone oder Terrassen werden am 12. August prämiert. Mitmachen kann jeder, der sich bis zum 12. Juni am Empfang angemeldet hat. Wir freuen uns schon auf wunderschöne bepflanzte Balkonkästen sowie Terrassen.