Die Sonne hat uns leider im Stich gelassen, trotzdem haben wir den Mai angemessen begrüßt. Natürlich durfte der obligatorische Maikranz nicht fehlen – sogar fahrbar, damit alle Bewohner ihn bestaunen konnten. Im ganzen Haus gab es Musik, Rätselspaß rund um den Mai und viel Gelächter. Mancherorts wurde sogar getanzt. Im nächsten Jahr wird wieder mit allen zusammen geschunkelt, gesungen, getanzt und gelacht.