Liebe Angehörige, Freunde und Besucher

Unser Besuchs- und Testkonzept hat sich angepasst an die aktuelle Länderverordnung vom 12.5.2021. Folgende Änderungen treten ab 12.05.2021 in Kraft:

  • Besuche sind täglich nur in der Zeit von 10.00 – 17.00 Uhr möglich. In dieser Zeit ist unsere Anmeldung besetzt.

  • Die Beschränkung auf 2 Personen täglich wurde aufgehoben

  • Besuche sind nur möglich mit einem negativen Schnelltest (POC), welcher nicht älter als 24 Stunden sein darf

  • oder einem negativen PCR Test (nicht älter als 48 Stunden

  • oder einer Impfbescheinigung, bei der die Zweite Impfung mindestens 14 Tage zurückliegen muss

  • oder einer Bescheinigung vom Arzt, wenn man genesen ist von COVID 19 (Erkrankung sollte max. 6 Monate zurückliegen)

  • oder einen Selbsttest der vor unseren Augen durchgeführt werden kann

  • Genesene oder geimpfte Besucher dürfen im Zimmer die Maske abnehmen, sofern der Angehörige auch genesen oder geimpft ist. Ist dies nicht der Fall besteht FFP2 Maskentragepflicht

  • Der Aufenthalt auf den Fluren oder in den Gemeinschaftsräumen ist weiterhin nicht gestattet. Sie gehen bitte auf direktem Weg in das Zimmer und auch wieder zurück.

  • Der Aufenthalt in unserer Gartenanlage ist gestattet, solange die Abstandsregeln eingehalten werden. Sie können auch gerne die Tische im Garten nutzen, auch hier unter Berücksichtigung des Abstandes. Genesene oder Geimpfte dürfen die Maske abnehmen, wenn der Angehörige auch Genesen oder Geimpft ist. Ist dies nicht der Fall besteht auch in unserem Garten Tragepflicht einer FFP2 Maske.

  • Bitte vermeiden sie den direkten Kontakt zu Mitarbeitern und Bewohnern. Möchten sie einen Mitarbeiter sprechen, dann nutzen sie die Zimmerklingel oder rufen sie an. Ein Mitarbeiter kommt dann zeitnah zu Ihnen.

  • Kinder bis 6 Jahre können ohne Maske und Test rein

  • Kinder von 6 -10-Jahren tragen bitte einen chirurgischen Mundschutz, FFP2 Maske ist nicht notwendig

  • Kinder von 10 – 18 Jahren benötigen bitte einen Test und tragen bitte einen chirurgischen Mundschutz, FFP2 Maske ist nicht notwendig

  • Wir testen im Haus weiterhin an folgenden Tagen: MITTWOCH und SAMSTAG von 10.00 – 17.00 Uhr. Diese Tests finden weiterhin in unserer Tagespflege statt und bedürfen keiner extra Anmeldung.

Spaziergänge

Gerne können Sie Ihre Angehörigen abholen für Spaziergänge außerhalb der Einrichtung. Wenn sie die Angehörigen selber aus dem Zimmer abholen möchten, dann gelten oben beschriebene Regeln. Wenn sie ihre Angehörigen außerhalb des Hauses in Empfang nehmen, benötigen sie keine Bescheinigung. Dann wäre es aber ratsam, rechtzeitig anzurufen, damit die Pflegemitarbeiter ihren Angehörigen rechtzeitig fertigmachen kann.

Am Wochenende kann es unter Umständen zu längeren Wartezeiten am Haupteingang kommen. Wir bitten Sie um Verständnis.

Bei Fragen zu den Besuchsregelungen wenden Sie sich bitte an Frau Sylvia Grammlich (Vertretung Frau Bettina Metz) unter 06074/62790-480. Erreichbarkeit ist von Montag – Freitag von 10.00 – 16.00 Uhr.