Gültig für Besuche in der DOREAFAMILIE Wohnpark Außenmühle

  • Besuche können in den Bewohnerzimmern der Einrichtung wahrgenommen werden oder im Besucherraum. Die Bewohnerzimmer müssen auf direktem Wege angesteuert werden. Besuchern ist es untersagt, sich in Gemeinschaftsräumen oder auf Gemeinschaftsflächen der Einrichtung aufzuhalten.
  • Besucher müssen frei von Atemwegsinfektionen oder Symptomen sein, die eine derartige Erkrankung erkennen lassen. Im Zweifel ist der Besuch unbedingt zu unterlassen.
  • Jeder Besucher muss bei Betreten des Hauses – nur durch den Haupteingang – einen negativen Schnelltest (gültig für 12 Stunden) oder PCR-Test (gültig für 48 Stunden) vorlegen oder vor Ort durchführen lassen.
  • Die Besucher werden beim Eintreffen in der Pflegeeinrichtung durch Mitarbeiter in Empfang genommen und in die erforderlichen Schutzbestimmungen eingewiesen und ggf. ein Schnelltest durchgeführt.
  • Grundsätzlich ist der Mindestabstand von 1,50 m von allen Personen einzuhalten.
  • Eine gründliche Händedesinfektion ist Pflicht. Nur unter dieser Voraussetzung sind körperliche Berührungen zulässig.
  • Es besteht die Verpflichtung, ab dem Betreten bis zum Verlassen der Seniorenresidenz ununterbrochen eine FFP2-Maske zu tragen.
  • Ab dem 01.04.2021 sind bis auf Weiteres nur noch 2 Besuche pro Woche (für maximal 2 Personen gleichzeitig) und Bewohnerin/Bewohner für jeweils 1 Stunde erlaubt.
  • Bewohner dürfen die Einrichtung verlassen bzw. vor der Eingangstür abgeholt werden. Hier sind das Tragen einer FFP2-Maske oder KN95-Maske und die Einhaltung des Abstands von 1,50 m für Angehörige und Bewohner verpflichtend. Bitte beachten Sie bei jeglichen Zusammentreffen die Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts (RKI) zur Einhaltung der Hygieneregelungen.
  • Besuche müssen montags, für die kommende Woche telefonisch vereinbart werden. Aus organisatorischen Gründen bitten wir darum, die Besuche nach Möglichkeit in unsere Kernöffnungszeiten zu legen: Montag bis Freitag von 9.00 bis 11.00 Uhr und 14.00 bis 17.00 Uhr. Am Wochenende können wir derzeit leider keine Besuche ermöglichen. SKYPE Termine können bei unserer Leitung des Betreuenden Dienstes, Frau Bokelmann, telefonisch vereinbart werden.
  • Besuche außerhalb dieser Öffnungszeiten sind nur mit vorheriger Absprache und Zustimmung der Einrichtungsleitung möglich.
  • Kinder unter 15 Jahren dürfen die Einrichtung nicht ohne Begleitung eines Erwachsenen betreten.
  • Wir behalten uns vor, bei weiter ansteigenden Covid 19-Infektionen die Besuchsregeln erneut anzupassen oder individuelle Sonderregelungen zu vereinbaren.