Sehr geehrte Damen und Herren,

die Pandemie hat nun leider auch uns erreicht. Aufgrund eines Verdachtsfalles unter den Mitarbeitern, haben wir in Absprache mit dem zuständigen Gesundheitsamt Vorsorgemaßnahmen eingeleitet. Hierzu gehört u.a., dass die Einrichtung aktuell von Betriebsfremden Personen nicht betreten werden darf. Sowohl einige Bewohner als auch Mitarbeiter werden vorsorglich einem Coronatest unterzogen.

Aktuell besteht kein Grund zur Sorge. Wir arbeiten eng mit den örtlichen Behörden zusammen und ergreifen alle Maßnahmen, die zur Sicherheit aller Bewohner und Mitarbeiter erforderlich sind.

Bitte sehen Sie von telefonischen Nachfragen ab. Unsere Mitarbeiter arbeiten mit Hochtouren und allen zur Verfügung stehenden Ressourcen an den Präventionsmaßnahmen.

Wir halten Sie auf dem Laufenden.

Es grüßt Sie herzlichst

Martin Matthews

komm. Einrichtungsleiter