Liebe Angehörige,

auf Grund der Neuesten Beschlüsse, mit Gültigkeit ab 19.04.2021, möchten wir Sie kurz aktuell informieren.

Die bisherigen Regelungen für Heime haben sich etwas geändert. Der Zutritt ins Haus ist jetzt nicht mehr nur mit einem Negativtest möglich, sondern auch mit Vorlage des Impfnachweises der vollständig abgeschlosseneren Impfung. Der letzte Impftermin sollte mehr als 14 Tage alt sein.

Wenn Sie über einen vollständigen Impfschutz verfügen müssen Sie also vor Betreten keinen Schnelltest mehr absolvieren. Wir erhalten unser Angebot des Testzentrums jedoch weiterhin aufrecht.

Ebenso für vollständig Geimpfte gilt, dass für das Betreten des Hauses eine OP-Mundschutz ausreichend ist. Es bedarf nicht mehr zwingend einer FFP2- Maske.

Wir hatten auch weiterhin noch kein positives Ausbruchsgeschehen und möchten weiterhin alles daransetzen. Darauf sind wir sehr stolz. Danke für Ihre große Unterstützung und Ihr Verständnis.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Team der Dorea Familie Hardegsen