Pressemitteilung

Hardegsen; Erweiterung der Öffnungszeiten des stationären Testzentrums für Antigen-Schnelltests, insb. für sog. Bürgertestungen in der Seniorenwohnanlage „In der Paschenburg“

Ab 01. Mai 2021 auch Testungen am Wochenende!

Nach Abstimmung mit dem Landkreis Northeim bietet das stationäre Testzentrum der DOREA Familie Hardegsen SARS-CoV-2 PoC-Antigen-Schnelltests ab 01.05.2021 auch an Wochenenden zu folgenden Zeiten an:

Samstag.      08:00 Uhr bis 11:00 Uhr

Sonntag       08:00 Uhr bis 11.00 Uhr

Diese Testzeiten sind besonderes bedeutsam für Aktivitäten am Wochenende, für die ein negativer Antigen-Schnelltest nachgewiesen werden muss, der nicht älter als 24 h ist.

Mithin ist das stationäre Testzentrum nun an allen sieben Wochentagen mit nunmehr 30 h (bisher 24 h) wie folgt geöffnet.

Montag bis Sonntag:                               08:00 Uhr bis 11 Uhr

Montag, Dienstag, Donnerstag:           14:00 Uhr bis 17 Uhr

Martina Baars (Heimleitung):

„Ich freue mich, dass wir nun an jedem Wochentag ohne vorherige Terminvereinbarung vormittags und an drei Nachmittagen Schnelltests in Hardegsen anbieten können, um einen wichtigen Beitrag zur Bekämpfung der Corona-Pandemie zu leisten. 

Nach einer problemlosen Startphase erhoffe ich mir noch mehr Zuspruch zu unserem Testangebot.“

Personen, die ein positives Schnelltestergebnis erhalten, haben sich sofort in häusliche Quarantäne zu begeben. Das Testergebnis wird zudem dem Gesundheitsamt mitgeteilt. Der PCR-Test zum Abgleich des Schnelltestergebnisses kann am nächsten Werktag, also montags in den kooperierenden Hausrztpraxen Dr. Bredenschey und Dr. Knöpfel/Dr. Löber in Hardegsen erfolgen.

Bürgermeister Michael Kaiser:

Das nunmehr tägliche Testangebot der DOREA Familie Hardegsen ist sehr bemerkenswert und ausdrücklich zu begrüßen.

 Es bietet den Hardegser*innen ein hohes Maß an Testsicherheit im Umgang mit der Corona-Pandemie und wird im Zuge von Öffnungsstrategien gerade an den Wochenenden ein wichtiges Angebot sein.

 

M. Kaiser