AKTUELLE BESUCHSREGELUNGEN

Mai 22, 2020

Dorea Familie Logo

Wir freuen uns sehr, dass durch das Land Niedersachen die gesetzlichen Auflagen bzgl. der Besuchsregelungen gelockert wurden – und wir Sie wieder in unserer Eirichtung begrüßen können. Eine sehr erfreuliche Nachricht für Sie, Ihre Angehörigen und uns!

Als Pflegeeinrichtung sind wir angehalten, ein Konzept zur Steuerung der Lockerung zu erstellen. Dieser Aufgabe und Ihrem Wunsch, Ihre Angehörigen schnellstmöglich wieder zu sehen und in die Arme zu schließen, haben wir versucht gewissenhaft nachzukommen.

Da aber die Gefahr einer Infektion immer noch nicht gebannt ist –  und uns natürlich das Wohl unserer BewohnerInnen und deren Besuchern am Herzen liegt, bitten wir Sie nachfolgende Regeln bei Ihrem Besuch in unserer Einrichtung einzuhalten.

Sie schützen damit nicht nur unsere Bewohnerinnen, sondern auch unsere Mitarbeitenden und sich selbst.

  • Bei Ihrem Erstbesuch werden Sie von einem Mitarbeitenden über die Schutzmaßnahmen informiert und in die Gegebenheiten eingewiesen.
  • Unserer Einrichtung muss eine schriftliche Registrierung jedes Besuchers erfolgen. Dies ist erforderlich, damit bei Bedarf Infektionsketten leichter nachzuvollziehen sind und umso schneller erneute Ausbrüche einzudämmen.
  • Bitte führen Sie beim Betreten des vorgesehenen Besuchsplatzes unserer Einrichtung eine Händedesinfektion durch. Entsprechende Spender finden Sie auf dem Tisch
  • Bitte halten Sie während Ihres Besuches immer den gebotenen Abstand zu Ihren Gesprächspartnern und tragen Sie während des gesamten Aufenthaltes einen Nasen- Mundschutz. Der Mund- Nasenschutz für die Besucher wird nicht von der Einrichtung vorgehalten..
  • Besuche sind derzeit mit maximal 1 Personen im Innenhof des jeweiligen Hauses, folgen sie dem ausgewiesenen Wegweisern – Angehörige unserer Bewohner, des Haus 2, nutzen den Weg über die Feuerwehrzufahrt.,bitte informieren Sie andere Familienangehörige, etc. und sprechen Sie die Besuchszeiten untereinander ab.
  • Um einen Besuchsstau in der Einrichtung zu vermeiden haben wir Besuchszeiten festgelegt. Die Besuchszeit ist pro Besuch auf maximal 30 Minuten beschränkt. Bitte halten Sie sich an die vorgegebenen Besuchszeiten

Jeden Wochentag in der Zeit von 10:00 Uhr – 11:00 Uhr & 15:30 Uhr – 17:30 Uhr

 
  • Ihren Besuch melden Sie telefonisch in der Zentrale an
  • Zur vereinbarten Besuchszeit, wird ihr/e Angehörige/r in den Besuchsbereich begleitet, dort füllen sie den Erfassungsbogen aus.
  • Während Ihrer Besuchszeiten halten Sie sich bitte ausschließlich in den dafür vorgesehenen Besuchsbereichen ( Außenfläche, siehe Markierung ) auf. Besuche in den Bewohnerzimmern sind nur mit vorheriger Genehmigung durch die Einrichtungsleitung oder Pflegedienstleitung möglich
  • Das Mitbringen von Lebensmitteln und der Verzehr von Lebensmitteln während der Besuchszeit ist nicht gestattet.
  • Bitte haben sie Verständnis für eventuelle Wartezeiten vor den Eingangsbereichen, der Haupteingang ist weiterhin nur in Ausnahmefällen zu nutzen

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihr umsichtiges Verhalten! Dies unterstützt unsere tägliche Arbeit sehr!

 

Für Rückfragen/Anregungen stehen wir Ihnen gern unter der Telefonnummer: (05354) 999-11 zur Verfügung.

 

Passen Sie auf sich auf und bleiben Sie gesund! Bis bald.

 
 

Mit freundlichen Grüßen

Daniela Kröcher
Einrichtungsleiter