Sehr geehrte Interessierte,

endlich ist es soweit. Kurzfristig wurde uns gestern der 1.Impftermin für die Covid-19 Schutzimpfung mitgeteilt. Bereits am kommenden Samstag, 13.02.2021 werden 2 Impfteams in unserer Einrichtung die ersten Impfungen durchführen. Wir sind mitten in den Vorbereitungen und danken all denen, die uns dabei unterstützen. Insbesondere für die schnelle Rücksendung der Aufklärungs-und Einwilligungsbögen.

Nach neuester Richtlinie des Robert-Koch-Institutes werden alle diejenigen, die an einer Cobid-19 Infektion erkrankt waren, frühestens 6 Monate nach überstandener Infektion geimpft, dann ausreichend eine Impfung.

Insofern werden am kommenden Samstag alle geimpft, die bislang nicht erkrankt waren. Bei allen anderen werden wir uns im Mai mit dem Impfzentrum  bzgl. einer dann durchzuführenden Impfung in Verbindung setzen.

Sollten Sie Fragen zum Thema Covid-19 Schutzimpfung haben melden Sie sich gern jederzeit bei uns.

Bleiben Sie interessiert.

Es grüßt Sie herzlichst Ihr

Martin Matthews

Einrichtungsleiter