Große Freude bereiteten die Schüler der Bläserklasse 10b der Wilhelm-Raabe-Schule mit einem Wandelkonzert um die Einrichtung, organisiert durch Frau Brand von den Lions.
Auch Herr Bürgermeister Kolle war unser Gast an dieser wirklich besonderen Veranstaltung.

Der 15. Mai 2020 hatte es wirklich in sich:

am Internationalen Familientag gab es bei der Doreafamilie in Lüneburg eine Familienfeier der besonderen Art. Der Lions-Club Lüneburg Ilmenau spendete der Einrichtung 30 FFP2-Masken und 465 OP-Masken – und eine große Packung Nervennahrung. Dazu gab es ein Wandelkonzert mit Schülern der Bläserklasse 10b der Wilhelm-Raabe-Schule unter der Leitung des Musiklehrers Philipp Lang rund um die Einrichtung – und das Wetter hat toll mitgespielt.

Herr Bürgermeister Eduard Kolle überbrachte ganz liebe Grüße der Stadt Lüneburg, verbunden mit großem Dankeschön für die Veranstaltung und die Arbeit in diesen besonderen Zeiten. Zum Jahrestag der Einrichtung, die am 15.Mai 2007 startete, gab es „herzliche Glückwünsche“.

Die Einrichtungsleitung, Frau Bärbel Raithel, betonte die Besonderheit dieses Tages und dankte allen Beteiligten und besonders ihrer Mannschaft für die Organisation des Nachmittags und die Arbeit in diesen herausfordernden Zeiten  und den Bewohnerinnen und Bewohnern mit ihrem ersten Vorsitzenden des Bewohnerrates, Herrn Vogel, für den respektvollen Umgang miteinander.