Das ist inzwischen schon eine schöne Tradition geworden: hier im Wohnpark an der Alten Saline gibt es Spenden von verschiedenen Seiten, die kurzzeitig den Feiertagsritualen und der Dekoration dienen. Dann werden Sie aber auch schnell zur weiteren Verwendung gespendet – an die Tafel. Ein Teil jedoch verblieb auch beim Schnippelfest für die Bewohner.