… nein! Kein Pferd, sondern ein Pony. Und nicht auf dem Flur sondern im roten Salon bzw. der angrenzenden Terrasse :-).

Am 04. Juni 2021 kam Frau Birte Schulz vom „Kleinen Hof Eddesse“ mit ihrem Pony Giotto am Vormittag zu uns.

Zu Beginn hat Frau Schulz den Bewohnern ein paar Dinge über das Pony und Pferde im Allgemeinen erzählt. Im Anschluss durften die Damen und Herren Giotto mit Äpfeln, Möhren und Hafer füttern. Der ein oder andere hat das Pony gestriegelt oder gestreichelt. Unseren Bewohnern hat dieser besondere Besuch sichtlich Freude bereitet und für eine lebhafte Abwechslung gesorgt.

Vielen Dank für Ihren Besuch Frau Schulz mit Giotto (www.kleiner-hof-eddesse.de).