Gestern kam die Information vom Landkreis, dass am Samstag, 16.01.2021 ein mobiles Impf-Team ab 08:30h in unser Haus kommt.

… es geht also los!!!

Zunächst werden alle Mitarbeitenden geimpft, die sich freiwillig impfen lassen wollen.

Ab etwa Mittag rechnen wir damit, dass dann allen Bewohnerinnen und Bewohner, die ihr Einverständnis erklärt haben, der Impfstoff injiziert wird. Die geimpften Personen werden im Anschluss für etwa 15 Minuten unter Beobachtung stehen (Impfreaktion).

Der zweite Impftermin ist dann für den 06. Februar vorgesehen.