Wir freuen uns, dass wir Besucher wieder in unseren Einrichtungen begrüßen dürfen.

Da die Gefahr einer Infektion immer noch nicht gebannt ist und uns natürlich das Wohl unserer Bewohnerinnen und Bewohner, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie unserer Besucher am Herzen liegt, bitten wir Sie, die nachfolgenden Regeln bei Ihrem Besuch in unseren Einrichtungen einzuhalten (gültig ab dem 13.03.2021):

  • Im Rahmen der zeitlich unbeschränkten Besuchsrechte dürfen zeitgleich von einer Bewohnerin bzw. einem Bewohner 5 Besucher aus max. 2 Hausständen pro Besuchten empfangen werden.
  • Besucherinnen und Besucher müssen eine FFP-2 Maske tragen.
  • Besucher müssen sich vor dem Besuch 30 Sekunden die Hände mit Wasser und Seife waschen oder die Hände desinfizieren.
  • Wir führen bei den Besuchern ein Kurzscreening durch, bei einer Temperatur ab 37,8 °C bzw. auffallenden Symptomen werden wir den Zutritt in die Einrichtung verweigern.
  • Jeder Besucher muss zu jeder Zeit mindestens 1,50 m Abstand zu allen anderen Personen in der Einrichtung halten.
  • Jeder Besucher sollte ein negatives Testergebnis vorweisen (das bitte nicht älter als 48 h Stunden ist).
  • Den Anweisungen des Fachpersonals ist immer und strikt folge zu leisten.

Wir bieten Ihnen gerne eine Schnelltestung in unserer Einrichtung an, diese finden täglich (nach Terminvereinbarung) zwischen 10:00 und 12:00 Uhr statt so wie jeden Donnerstag zwischen 16:00 und 19:00 Uhr. Und Samstags von 10:00 – 12:00 Uhr.

Besuchszeiten sind wie folgt geregelt:

montags bis freitags von 9.00 Uhr bis 15.30 Uhr

samstags und sonntags von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr

(Sollten aus bestimmten Gründen Besuche außerhalb dieser Zeiten notwendig sein, bitte Kontakt mit der Einrichtung aufnehmen, um entsprechende Termine abzustimmen).