INFORMATIONEN ÜBER LOCKERUNG DER BESUCHERREGELN IM RAHMEN DER CORONA- PANDEMIE

Mai 24, 2020

Wir freuen uns, dass wir Besucher wieder in unseren Einrichtungen begrüßen dürfen.

Da die Gefahr einer Infektion immer noch nicht gebannt ist, und uns natürlich das Wohl unserer Bewohnerinnen und Bewohner, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie unserer Besucher am Herzen liegt, bitten wir Sie, die nachfolgenden Regeln bei Ihrem Besuch in unseren Einrichtungen einzuhalten:

  • Bei Ihrem Erstbesuch werden Sie von einem Mitarbeiter über die Schutzmaßnahmen informiert und in die Gegebenheiten eingewiesen
  • Bei jedem Besuch unserer Einrichtungen erfolgt eine schriftliche Registrierung, damit bei Bedarf Infektionsketten leichter nachzuvollziehen sind
  • Bitte führen Sie beim Betreten und Verlassen unserer Einrichtungen eine Händedesinfektion durch und waschen Sie sich die Hände gründlich
  • Bitte halten Sie während Ihres Besuches immer den gebotenen Abstand zu Ihren Gesprächspartnern und tragen Sie während des gesamten Aufenthaltes einen Mund- und Nasenschutz. Der Mund- und Nasenschutz wird nicht von der Einrichtung bereitgestellt
  • Bitte beachten Sie entsprechende Markierungen und Hinweise innerhalb der Einrichtungen
  • Besucher müssen sich grundsätzlich am Haupteingang anmelden. Die Besuchszeit ist auf max. eine Stunde pro Woche begrenzt.
  • Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Kindern unter 16 Jahren keinen Zutritt gewähren können
  • Besuche sind nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich
  • Das Mitbringen von Lebensmitteln und der Verzehr von Lebensmitteln während der Besuchszeit ist nicht gestattet
  • Bitte haben Sie Verständnis für eventuelle Wartezeiten vor den Eingangsbereichen, der Haupteingang wird weiterhin verschlossen bleiben

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unsere Mitarbeiter.