Ach du schöner Herbst: Draußen wird es langsam kälter und früher dunkel, die Blätter werden bunter und auch das erste Weihnachtsgebäck ist schon erhältlich. Passend hierzu, haben wir in Wiefelstede unserer Kreativität freien Lauf gelassen und den Flurbereich neu dekoriert.

Nun treffen sich Pilze, Eichhörnchen und Igel und zauberten vielen Bewohner*innen direkt ein Lächeln ins Gesicht.

Dieser Anblick weckt doch Vorfreude auf den Herbst.

Auch ein kleines Licht in einer Laterne, darf in dieser dunklen Jahreszeit nicht fehlen.

Hier treffen sich Vogel und die Natur auf einem Wege.

Und auch Eichhörnchen machen sich auf den Weg.