Letzter Freitag im Monat? Das heißt in der DOREAFAMILIE Wiefelstede Zeit für den beliebten Waffelnachmittag. Gemeinsam mit dem Team BuSD stellten die Bewohner*innen den Teig her. Außerdem gab es heute auch noch ein Apfelkompott.

Die Bewohner*innen unterstützen bei der Zubereitung ganz wunderbar und brachten ihr Erfahrungswissen in Sachen „Waffeln backen“ gekonnt ein. Am Ende entstanden so in Haus 2 ganze 60 Waffeln. Schließlich reicht ja eine Waffel allein nicht aus, um sich einen richtigen Geschmackseindruck zu holen.

Anbei einige Impressionen von den tollen Ergebnissen!

Ein ganzer Tisch voller duftender Waffeln. So begrüßten wir das Wochenende.