Sehr geehrte Angehörige und Besucher des Hauses , wir möchten sie über die aktuelle Lage und sie für die Zeit um Weihnachten und die Feiertage informieren. Zunächst möchten wir uns entschuldigen das es in dieser besonderen und schwierigen Zeit uns es nicht erlaubt ein gemeinsames Weihnachtsfest zu veranstalten . Der Schutz ihres Angehörigen hat höchste Priorität, COVID 19 macht leider keine Pause an Weihnachten . Auch der Schutz unserer Mitarbeiter hat für uns eine maßgebende weitere Priorität. Es gilt nach wie vor uns alle zu schützen . Es wird eine Zeit nach COVID 19 kommen, und dann werden wir wie gewohnt Feste zusammen feiern. Für Weihnachten und den Feiertagen gelten die aktuellen Bestimmungen. Wir gestatten 2 Besuche pro Bewohner , pro Woche für 1 Stunde. Wir bitten deshalb zwingend um eine rechtzeitige telefonische Voranmeldung . Spontane Besuche können wir aufgrund der Regelung nicht zulassen . Beim Betreten in die Einrichtung ist ein COVID 19 Schnelltest , durchgeführt von einer Pflegefachkraft, verpflichtend . Wir bitten sie das zu beachten . Die Besuchszeiten an Weihnachten und den Weihnachtsfeiertagen sind von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr . Zusätzlich haben sie die Möglichkeit ihren Angehörigen nach aktuellen Bestimmungen an Weihnachten nach Hause mitzunehmen . Auch hier appellieren wir an ihre Eigenverantwortlichkeit sich und ihren Angehörigen ausreichend zu schützen und die Hygienemaßnahmen zu befolgen . Wir alle haben uns ein anderes Weihnachtsfest gewünscht , aber die Gesundheit und das Leben sind für uns alle das höchste Gut, das wir versuchen bestmöglich zu schützen. Wir bitten deshalb um ihr Verständnis.