In der Kneipprunde wurde bereits im Vormittag über die Wirkung von Mohn / Mohnsamen gesprochen. Ein Angebot für alle Sinne! Aufopferungsvoll haben unsere Bewohnerinnen und Bewohner bereits im Vormittag ein Stück Kuchen genossen. (Was man nicht alles für die Gesundheit tut …) Das Fazit der Runde: „Die heilende Wirkung kann man am besten anhand von Mohnkuchen erfahren!“ =D

Eine gesellige Runde bei der alles zum Thema Mohn dabei war. Sei es das schöne Gemälde von Claude Monet (Wilde Mohnblumen), Gedichte zum Mohnfeld, Mohnblumen in der Vase und Mohn zu probieren. Kurzinfo: Als „heilende Wirkung“ sagt man Mohn eine schmerzstillende, beruhigende und verstopfende Wirkung nach.