Kirschen bereiten uns schon beim Ansehen Freude und schmecken so unglaublich gut.

Das ist aber noch nicht alles, was die Kirsche kann. Sie ist auch ein echtes Vitamin Wunder. Die Kirsche enthält Vitamin C und B Vitamine, Folsäure, Mineralstoffe wie Kalzium, Kalium, Eisen, Phosphat und Magnesium. Nicht zu vergessen sind auch ihre Ballaststoffe für uns wertvoll. Wichtige Spurenelemente wie Zink, geben der Kirsche eine entzündungshemmende Wirkung. Und auch ihrem roten Farbstoff wird ein eine entzündungshemmende Wirkung zugesagt. Bei Schlafprobleme soll ihr hoher Melaltonin-Gehalt eine positive Wirkung ausüben. Aus dieseist es ganz klar, dass die Kirsche bei unserer Wöchentlichen „Kneipp-Runde“ nun Hochsaison hat. Zusammen wurde nicht nur geschlemmt sondern auch Gehirnjogging betrieben.