DOREAFAMILIE Berlin

 

AKTUELLE INFORMATIONEN ZUM UMGANG MIT DEM CORONA-VIRUS

Liebe Angehörige, liebe Besucherinnen und Besucher, alle Informationen rund um den Umgang mit dem Coronavirus finden Sie unter Aktuelles.

Anschrift

DOREAFAMILIE Berlin
Seehofstraße 12
14169 Berlin

Telefon: 030 810596-161
Telefax: 030 810596-199
info@doreafamilie-berlin.de
Betrieben durch die Villa Grüntal Wohnungsgemeinschaften für Senioren GmbH

Spezialisierung: Wohngruppenkonzept 

Sich wohlfühlen in der Familie

Ausstattung

Pflege in guten Händen

Mitten im Berliner Stadtbezirk Zehlendorf-Steglitz liegt die DOREAFAMILIE Berlin (ehemals Seniorenresidenz Villa Grüntal) in beschaulicher und ruhiger Lage. Unsere Einrichtung ist geprägt von Geselligkeit und Eleganz, von Behaglichkeit und Geborgenheit. Es geht familiär zu bei uns, die Bewohnerinnen und Bewohner leben in sechs individuell gestalteten Wohnbereichen. Hilfsbedürftigen Menschen mit demenzieller Erkrankung bieten wir hier ein Zuhause, in dem sie ein harmonisches Leben in sicherer und umsorgter Gemeinschaft verbringen können.

Alt- und Neubau verbindet sich mit besonderem Charme

  • Die Villa Grüntal wurde 2009 erbaut und zeigt trotz ihrer modernen Architektur die Charakteristik einer altehrwürdigen Villa. So fügt sich das Gebäude harmonisch in die bauliche Struktur des Ortsteils.
  • Der elegante Eingangsbereich lädt die Bewohnerinnen und Bewohner mit vielen Sitzgelegenheiten zum geselligen Miteinander und Verweilen ein.
  • In der großen Villa sind insgesamt sechs elegant eingerichtete und individuell gestaltete Wohnbereiche untergebracht.
  • Zu jedem Wohnbereich gehören acht Einzelzimmer mit eigenem Duschbad sowie eine Wohnküche und eine Terrasse.
  • Ein gemütlicher Salon, ausgestattet mit antiken Möbeln, ein Musikzimmer mit Klavierflügel, eine Bibliothek sowie eine sonnige Terrasse mit Blick auf den weitläufigen Garten bilden das Herz des gemeinschaftlichen Miteinanders.
  • Ärzte vieler Fachrichtungen, Krankengymnasten und Physiotherapeuten kommen direkt ins Haus.
  • Der Salon eignet sich hervorragend auch für kleine private Feiern und Geburtstage. Kaffee wird gestellt und eingedeckt. Der Kuchen darf gern von Angehörigen mitgebracht werden. Mittags können Angehörige nach vorheriger Anmeldung in der Verwaltung ebenfalls gern mitessen.
  • In unmittelbarer Nachbarschaft der Seniorenresidenz befinden sich zahlreiche Läden, Cafés und Restaurants, die zum Einkaufsbummel, Kaffeetrinken und Verweilen einladen.

Unser Menschenbild ist von Würde und Respekt geprägt

Die Villa Grüntal hat sich die Pflege und Betreuung von Menschen mit demenzieller Erkrankung zur Aufgabe gemacht. Mit der gesamten Einrichtung des Hauses, mit unserem speziellen Pflegekonzept und den Betreuungsangeboten sowie mit unseren ebenso erfahrenen wie einfühlsamen Mitarbeitern wollen wir den uns anvertrauten Menschen helfen, ihr Leben mit Demenz bestmöglich zu meistern. Wir begegnen den Bewohnerinnen und Bewohnern mit Respekt, Zuwendung und Wärme. Unser konzeptionelles Pflegebild geht auf die aktivierende Pflege nach dem Modell von Monika Krohwinkel zurück. Im Mittelpunkt steht die Erhaltung von Teilhabe und Wohlbefinden des Menschen. Mit unserem pflegerischen Handeln vermitteln wir Sicherheit, Geborgenheit, Anregung und Wertschätzung mit dem Ziel, die vorhandenen Fähigkeiten zu fördern und weiter zu erhalten.

Wohnen in komfortabler und sicherer Umgebung

Unser wichtigstes Anliegen ist es, dass unsere Bewohnerinnen und Bewohner bei uns ein liebevolles neues Zuhause finden und sich schnell wohlfühlen.

  • Unsere Einrichtung bietet 68 elegante Einzelzimmer zwischen 20 und 25 qm Wohnfläche
  • Die Zimmer sind mit Echtholzparkett ausgelegt und verfügen über eine elegante Grundausstattung an Möbeln. Darüber hinaus sind sie ausgestattet mit einem seniorengerechten Duschbad, Telefon, Fernsehanschluss sowie 24-Stunden-Schwesternruf.
  • Der gemütliche Salon mit einem Kaffee- und Teeangebot ist zentraler Gemeinschaftsraum, wo gemeinsam gespielt, geredet, gelesen und Zeit miteinander verbracht wird. Angehörige und Besucher sind hier ebenfalls gern gesehene Gäste.
  • Ganz entspannt genießen können unsere Bewohnerinnen und Bewohner die wohltuenden Pflegebäder. Mit Hubbadewanne und Lifter sind unsere kleinen Wellnessoasen auch für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen geeignet.
  • In unserem wunderschönen Garten finden Menschen mit eingeschränkter Mobilität die verschiedensten Erlebnismöglichkeiten. Ein mit Gemüse bepflanztes Hochbeet lädt zum Gärtnern ein. Die Hausziegen wollen gestreichelt und gefüttert werden. Ein idyllischer Teich mit kleinen Fischen und ein Bachlauf strahlen eine beruhigende Wirkung aus. Die vielen Duftpflanzen wie Rosen, Lavendel und Thymian regen die Sinne an.

Sie haben Interesse an einer Besichtigung?

Dann vereinbaren Sie doch gleich einen Termin. Wir trinken gemeinsam eine Tasse Kaffee und zeigen Ihnen anschließend die Villa und die Zimmer. Die Möglichkeit zur Besichtigung besteht jederzeit nach Terminvereinbarung. Rufen Sie einfach an unter Telefon 030 810596-0.

Ihr Lieblingssessel bekommt bei uns einen besonderen Platz

Unsere hellen und großzügig geschnittenen Zimmer verfügen über eine elegante Grundausstattung, zu der ein bequemes Pflegebett gehört, außerdem ein Nacht- und ein Kleiderschrank, ein Esstisch sowie zwei Stühle. Mit dem Echtholzparkett harmonieren die warmen Holztöne der Möbel und unterstreichen damit die behagliche Wohnatmosphäre. Gardinen, farbige Vorhänge und Sonnenschutz sorgen zusätzlich für eine heimelige Atmosphäre.

Das vorhandene Mobiliar darf gern durch eigene Möbelstücke ergänzt werden. Bringen Sie doch Ihren Lieblingssessel mit, der Ihnen schon lange Zeit vertraut ist und das neue Zuhause gleich heimisch macht. Auch besondere Erinnerungsstücke und Andenken, Bilder und Fotos bekommen bei uns einen ehrenwerten Platz.

Die Mitarbeiter der Hauswirtschaft und Haustechnik helfen Ihnen jederzeit bei der Gestaltung und Erhaltung Ihrer Privatsphäre, falls Sie oder die Ihnen nahestehenden Personen dies nicht erledigen können.

Service und Freizeit

Umsorgt Wohnen und Leben in der DOREAFAMILIE BErlin

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der DOREAFAMILIE helfen Ihnen gern und unterstützen Sie mit einem umfangreichen Serviceangebot:

  • Wir kümmern uns um die Reinigung des Appartements oder Ihres Zimmers.
  • Wir übernehmen die Wäsche für Sie und das lästige Bügeln in der hauseigenen Reinigung.
  • Unser Hausmeisterdienst steht Ihnen jederzeit bei kleineren handwerklichen Arbeiten zur Seite.
  • Eine gute medizinische Versorgung versteht sich von selbst.
  • Die Friseurin und die Fußpflege kommen regelmäßig ins Haus.
Langeweile kommt bei uns nicht auf

Unsere Einrichtung bietet quer durch das Jahr einen erlebnisreichen Veranstaltungskalender. Gern und häufig feiern wir Geburtstage und saisonale Feste, die allen große Freude bereiten und die Gemeinschaft stärken. Ob Karneval, Grillfest, Oktoberfest oder Weihnachtsmarkt – viele Anlässe bieten immer wieder Höhepunkte und Abwechslung. Dann sind auch Angehörige, Bekannte und Gäste eingeladen und es geht ausgelassen und fröhlich zu

Zu unseren zahlreichen Veranstaltungsangeboten zählen:

  • Einmal monatliches Geburtstagskaffee
  • Saisonale Feste wie Neujahr, Ostern, Tanz in den Mai, Weihnachten, Sylvester
  • Mottofeste und Erlebniswochen
  • Aufführungen, Konzerte und Lesungen
Kunst, Musik und Feste bringen Lebensfreude ins Haus

Bei uns wird viel dafür getan, den Bewohnerinnen und Bewohnern den neuen Lebensabschnitt so angenehm wie möglich zu machen und Freude am Dasein zu vermitteln. Unsere zugewandten Alltagsbegleiter kümmern sich täglich um das persönliche Wohl und die Begleitung der Bewohnerinnen und Bewohner. Im Mittelpunkt der speziellen Betreuung von demenziell erkrankten Menschen stehen Angebote, die den spezifischen Bedürfnissen gerecht werden und zur Aktivierung, zum Wohlbefinden und zum Erhalt der Lebensqualität beitragen.

Für Abwechslung sorgen regelmäßige Betreuungs- und Beschäftigungsangebote:

  • Zeitungsrunde und Literaturtreff
  • Bewegungs- und Gesundheitsangebote
  • Spielenachmittage
  • Malstunden und Kunsttherapie
  • Basteln und Dekorieren
  • Musiknachmittage mit Klavier- und Geigenspiel
  • Klassische Konzerte und Lesungen
  • Beschwingte Tanznachmittage
  • Spaziergänge
  • Tiergestützte Therapie mit Besuchshunden
  • Gottesdienste der verschiedenen Konfessionen
  • Einkäufe in Zehlendorf
  • Ausflüge, in die Stadt, in den Zoo
  • Kaffee- und Einkaufsfahrten
  • Begegnungen mit Kindergartengruppen
Essen mit Genuss

Unser hauseigenes Küchenteam sorgt täglich für gesunde und schmackhafte Mahlzeiten und erfüllt auch gern individuelle Wünsche. Der Menüplan ist reichhaltig und abwechslungsreich. Neben den drei Hauptmahlzeiten Frühstück, Mittagessen und Abendessen werden Zwischenmahlzeiten und Nachmittagskaffee/Tee gereicht.

In den voll ausgestatteten Küchen der Wohnbereiche können alle Mahlzeiten gemeinsam frisch zubereitet werden.

Selbstverständlich erfolgt auf ärztlichen Rat eine diätetische Betreuung und Beratung. Spezielle Kost wie Diät-, Schon- und Sonderkost bei Schluckbeschwerden werden bei Bedarf extra zubereitet. Demenziell erkrankte Bewohner erhalten bei Bedarf Fingerfood.

Alle Getränke wie Kaffee, Tee, Wasser und verschiedene Säfte stehen kostenfrei zur Verfügung.

Berlin-Zehlendorf und Umgebung

Die DOREAFAMILIE Berlin liegt mitten im Berliner Ortsteil Zehlendorf – umgeben von historischen Gebäuden und herrschaftlichen Villen. Der mehr als 60.000 Einwohner zählende Bezirk Steglitz-Zehlendorf gehört zu den wohlhabenderen Gebieten Berlins und hat einen besonderen Reiz für Menschen mit Sinn für Kultur und Natur.

Eine große Auswahl an Geschäften macht das Einkaufen rund um den Bahnhof Zehlendorf zum Erlebnis. Viele Läden überzeugen mit einem vielseitigen Warenangebot. Kleine Boutiquen und feine exklusive Läden sind auf dem Teltower Damm und als Verlängerung auf der Clayallee zu finden. Auch ein Einkaufszentrum mit integriertem Schwimmbad sowie Fitness- und Wellnessclub hat Zehlendorf zu bieten. Bei der Vielzahl von Restaurants mit internationaler Küche aus Asien, Griechenland, Italien und der Türkei fällt die Wahl nicht leicht. Bäckereien und Konditoren verwöhnen ihre Kunden mit duftendem Backwerk und Naschereien aus der süßen Küche. Auch Dienstleister, wie Friseur, Nagel- und Kosmetikstudios sowie Ärzte der verschiedensten Fachrichtungen sind hier zu finden.

Der Bezirk hat für Einheimische und Touristen viel zu bieten. Er ist zugleich Naherholungsgebiet und Shoppingviertel, Schlösserlandschaft und Villenviertel mit Geschichte. Havel, Seen und der Grunewald machen es zu einem der grünsten Bezirke in der Hauptstadt. Die wohl bekannteste Sehenswürdigkeit ist der Botanische Garten der Freien Universität. Der Schlachtensee und der Wannsee ziehen besonders bei schönem Wetter Besucherinnen und Besucher an.

Nicht einmal 5 Gehminuten von der Zehlendorfer City und dem S-Bahnhof Zehlendorf (Linie S1) entfernt befindet sich die Villa Grüntal. Der Bahnhof Zehlendorf ist Haltestelle für viele Buslinien: X10, 101, 112, 115, 285, 623, N10, N12, N84.

Mit allen Sinnen genießen

Wir geben jeden Tag ein bisschen mehr als Sie und Ihre Angehörigen erwarten – genau das macht uns als DOREAFAMILIE aus!

Pflege und Betreuung

Pflege ist für uns mehr als eine professionelle Dienstleistung

Ob es um kleine Unterstützungen, die leichte Pflege oder die intensive Betreuung Schwerstpflegebedürftiger geht – in unseren Häusern können Sie und Ihre Angehörigen sich darauf verlassen, dass eine kompetente Betreuung und ein liebevoller Umgang stets gewährleistet sind.

Ausführliche Informationen zu unseren Pflegeangeboten sowie unserer Philosophie finden Sie hier.

Ihre Ansprechpartnerin in der DOREAFAMILIE Berlin

Nicole Schulz

Einrichtungsleitung

Einwilligung

9 + 14 =

Aktuelles

Hortkinder basteln Osterüberraschung

Hortkinder basteln Osterüberraschung

Die Kinder des Hortes der Katholischen Schule St. Ursula bastelten zur Freude der Seniorinnen und Senioren bunte Osterbriefe. Rund ein Dutzend Kinder und deren Erzieher brachten diese kurz vor Ostern vorbei. Leider durften die Kinder wegen der Pandemie nicht ins Haus....

Hofkonzerte starten

Hofkonzerte starten

Nächstes Hofkonzert am 29.04.2021 um 15.30 Uhr Mit dem Musiker-Duo Marita (Gesang) und Uli (Keyboard) genossen wir am Donnerstag (25.03.2021) ein Potpourri des deutschen Schlagers im Garten. Die Berliner Musiker begrüßten uns herzlich mit zusätzlich viel Abstand und...

Internationaler Frauentag: Ein ganz besonderer Tag

Internationaler Frauentag: Ein ganz besonderer Tag

Kaum zu glauben: Der Internationale Frauentag wurde vor über 100 Jahren ins Leben gerufen. Was bedeutet, dass viele unserer Seniorinnen Zeitzeugen im Kampf für mehr Frauenrechte sind. Sei es für das Wahlrecht, für die Selbstbestimmung, gegen Unterdrückung und...

90 Prozent Impfschutz

90 Prozent Impfschutz

Das ist eine gute Nachricht zum Schutz vor Corona. Es sind rund 90 Prozent unserer Bewohnerinnen und Bewohner das erste Mal und 80 Prozent zum zweiten Mal geimpft. Die Senioren haben die Impfung gut überstanden. Wenn überhaupt, hatte der Einzelne nur leichte...

Karneval zur Corona-Zeit

Karneval zur Corona-Zeit

Mit der Weiberfastnacht (11.02.2021) beginnt um 11:11 Uhr normalerweise der Straßenkarneval. Bis in den späten Abend hinein feiern dann tausende, kostümierte Jecken. Der Straßenkarneval ist in diesem Jahr vielerorts ausgefallen. Die Jecken sind brav zu Hause geblieben...

Erste Impfung durch das mobile Impfteam des Senats

Erste Impfung durch das mobile Impfteam des Senats

Der Anfang ist gemacht – auch wenn erst durch die zweite Impfung in drei Wochen (Ende Januar) ein vollständiger Schutz gegen das Corona-Virus besteht, war es ein gutes Gefühl als die Bewohnerinnen und Bewohner der Villa Grüntal geimpft wurden. Über 3/4 unserer...

Frohe Weihnachten und ein gesundes neues Jahr!

Frohe Weihnachten und ein gesundes neues Jahr!

                Eine besinnliche Advents- und Weihnachtszeit erlebten wir in der Villa Grüntal. Weihnachtslieder ertönten in den Wohngruppen, festlich geschmückte Räume, Adventskränze und Adventskalender stimmten uns ein auf ein...

Nikolaus-Hofkonzert

Nikolaus-Hofkonzert

Weihnachtslieder zum 2. Advent Ein Nikolaus aus Schokolade lag für jeden Bewohner auf dem Frühstücksteller bereit und eine weitere Überraschung gab es im Anschluss an ein ausgiebiges Frühstück: ein weihnachtliches Hofkonzert. Ele Hofmann spielte mit der Gitarre und...

Ausflug in den Grunewald: Sind wir noch in Berlin?

Ausflug in den Grunewald: Sind wir noch in Berlin?

  Bei angenehmen 26 Grad und einem bedeckten Himmel konnten wir am Donnerstag (19.08.2020) eine schöne Ausfahrt in den Grunewald genießen. Unser Ziel war der Grunewaldturm. Mitten im Wald, hoch über den Ufern der Havel, sahen wir ihn nach einer kurzen Fahrt mit...

Neue Gartenprojekte

Neue Gartenprojekte

Unsere Gartenprojekte: Staudengarten, Kräuterschnecke, Hochbeete, Barfußweg, gemütliche Sitzecken, Gartenlaube oder Bienenstock sind charmante Ideen. Gerne nehmen wir Ihre Ideen auf. Das Müllhaus hat seit gestern einen neuen Anstrich und zwei weiß gestrichene Spaliere...